Aggregator

Von schlafenden Cowboys, Wetterbaronen und einem Hund namens Flocke | #UmsLand Bayern

5 Monate 2 Wochen ago
Es ist verrückt, dass das Wetter unter uns Radreisenden solch ein elementares Thema ist, obwohl wir es doch nicht im geringsten beeinflussen können. Die Wettervorhersage ist eine meiner Lieblingsapps. Ich benutze grundätzlich diejenige, die im Telefon eingebaut ist und lade mir die Orte darauf, die ich in Kürze passieren werde. So kann ich stundenweise sehen, … „Von schlafenden Cowboys, Wetterbaronen und einem Hund namens Flocke | #UmsLand Bayern“ weiterlesen
Irgend

Mein Wedding 5: Zwölf Bilder für die Müllerstraße

5 Monate 2 Wochen ago
  Am Samstag war die Ausstellungseröffnung von mein Wedding 5. Dieses Mal saß ich in der Jury und beteiligte mich deshalb nicht bei der Ausschreibung. Es war interessant, die vielen eingesendeten Arbeiten zu sehen und es viel nicht leicht, eine Auswahl zu treffen. Mehr von der Vernissage erfahrt ihr von Dominique Hensel auf dem Weddingweiser: […]
Susanne Haun

Susanne Haun Zitat am Sonntag – Kurt Tucholsky

5 Monate 2 Wochen ago
    Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und zu sagen: Nein! Kurt Tucholsky     ___________________________ Das Zitat stamm aus Ulli Gaus Blog CafeWeltenAll (siehe hier).
Susanne Haun

Bei den Paddlern von Ulm | #Umsland Bayern

5 Monate 2 Wochen ago
Wie fühlt sich eigentlich der Weg an? Mehrere Tage radelnd, eine Woche oder gar mehrere Wochen am Stück vom Ausgangspunkt bis zum Ziel. Hinterher wird es immer ein wunderbares Abenteuer gewesen sein. Ich glaube, unser Erinnerungsvermögen tickt so. Es blendet die weniger schönen Etappen einfach aus und was bleibt und im eigenen Tourgeschichtsbuch steht, sind … „Bei den Paddlern von Ulm | #Umsland Bayern“ weiterlesen
Irgend

Hey, hey, hey, hier kommt das Goldene Rössle | #UmsLand Bayern

5 Monate 2 Wochen ago
Ist nicht jedes Gesetz eine Grenze? Nicht jeder Richtwert eine mehr oder weniger willkürlich von Menschen gesetzte Grenze. Die Bewertung, was sich diesseits und jenseits der Grenze befindet, hängt ab von Zeit und Raum und einer guten Portion wie wir Menschen in unserer Zeit ticken.Der Wachturm des Limes ist nur achthundert Meter abseits meiner Radelroute … „Hey, hey, hey, hier kommt das Goldene Rössle | #UmsLand Bayern“ weiterlesen
Irgend

Tag 3 im Rückblick | #UmsLand Bayern

5 Monate 2 Wochen ago
Heute ist Irgendlink von Dinkelsbühl aus auf dem Radweg Romantische Straße weiter südwärts nach Nördlingen geradelt, wo er das Nördlinger Ries und dessen berühmten Meteoritenkrater besichtigte. Unterwegs in der bayerischen Pampa war es gar nicht mal so einfach, etwas Essbares aufzutreiben. Aber irgendwo ist ja doch immer ein Dorfladen offen. Zum Glück! Schließlich ist Irgendlink … „Tag 3 im Rückblick | #UmsLand Bayern“ weiterlesen
SoSo

Termine für die Ausstellung Querbrüche – Obdachlos – Zeichnungen und Objekte von Susanne Haun und Gabriele D.R.Guenther

5 Monate 2 Wochen ago
    Es war nicht einfach, Räumlichkeiten für unsere vom Gebietsfond 2018 geförderte Ausstellung Querbrüche – Obdachlos zu finden. Gabriele D.R. Guenther und ich gaben unser Bestes aber keiner wollte uns einen der zahlreichen leerstehenden Läden rund um die Müllerstraße für unsere Ausstellung vermieten. Wir waren und sind immer noch fassungslos deshalb. Um die Förderung […]
Susanne Haun

Von ‚aben‘ Beinen und vergessenen Sehenswürdigkeiten | #UmsLand Bayern

5 Monate 3 Wochen ago
Punktlandung gestern. Das Zelt steht auf Bayerischem Boden. Die Grenze ist ganz nah, sagte Frau SoSo am Telefon, ich habs auf der Karte gesehen. In der Hintergrundkarte auf dem Handy sind die Grenzen nicht eingezeichnet und der erwartete Grenzstein, ich stellte mir ein großes Monument mit gemeißelten Lettern vor ‚Freistaat Bayern‘, blieb aus am Radweg … „Von ‚aben‘ Beinen und vergessenen Sehenswürdigkeiten | #UmsLand Bayern“ weiterlesen
Irgend

Tag 2 im Rückblick | #UmsLand Bayern

5 Monate 3 Wochen ago
Am zweiten Tag seiner UmsLandBayern-Tour ist Irgendlink auf den Radwegen Liebliches Taubertal, Romantische Straße und Wörnitz-Radweg immer weiter südwärts geradelt – vorbei an Creglingen, Rothenburg ob der Tauber und Schillingsfürst mit vielen Sehenswürdigkeiten und faszinierenden Begegnungen ist er nun in Dinkelsbühl gelandet. ’Ich freunde mich gerade mit einem möglichen Nachtplatz an. Bei einem Fischweiher’, twitterte … „Tag 2 im Rückblick | #UmsLand Bayern“ weiterlesen
SoSo

Von Teufelsrochen und lieblichen Taubertälern | #UmsLand Bayern

5 Monate 3 Wochen ago
Sicher gibt es Phasen, die der Reisende durchlebt, vor, während und nach der Reise. Gefühle der Vorfreude, der Zweifel, der Übermanntheit, Sorge, Angst und Loslassen-Können. Ich durchlebe sie gerade alle. Die weite Anreise. Bayern ist weit weit weg und sehr sehr groß. Mein ursprünglicher Plan, mit Frau SoSo per Auto nach Lindau zu fahren und … „Von Teufelsrochen und lieblichen Taubertälern | #UmsLand Bayern“ weiterlesen
Irgend

Mein Skizzenbuch ab dem 28.7.2018 bis zum 26.8.18 – Zeichnungen von Susanne Haun

5 Monate 3 Wochen ago
  Ich bin darauf angesprochen worden, warum ich zur Zeit im Blog so wenig Zeichnungen zeige. Ich schreibe immer noch an meiner Masterarbeit, die vom Umfang 60 Seiten, 100.000 – 130.000 Zeichen lang sein sollte. Gut belegter wissenschaftlicher Text schreibt sich nicht wie Blogtext hinunter. Wenn ich gut bin, schaffe ich pro Tag etwas mehr […]
Susanne Haun

Eine etruskische Athena auf dem Wagen mit Eule – Zeichnung von Susanne Haun

5 Monate 3 Wochen ago
    Gestern haben wir auf unserem heimatlichen Flohmarkt, Berlin Wedding Leopoldplatz, einen schönen Fund gemacht: Eine etruskische Athena auf dem Wagen mit einer Eule. Wir sind uns nicht klar, ob das Material Messing oder Bronze ist. Jedenfalls waren M. und ich sofort einig, die wollen wir haben und wir haben das gute Stück auch […]
Susanne Haun

Unterwegs schreiben: das Fahrrad, das Büro, die Technik | #UmsLand Bayern

5 Monate 3 Wochen ago
Mehrere Haufen Reisegepäck liegen verstreut im Atelier und in der Künstlerbude. Das Zelt steht zur Anprobe im Garten. Innerhalb einer Stunde könnte ich fertig gepackt losradeln. Aber was befindet sich denn alles in dem Reisegepäck? Was benötigt der unterwegs Schreibende, um übers Mobilfunknetz Bilder und Text ins Blog und zu den Sozialen Medien zu senden? … „Unterwegs schreiben: das Fahrrad, das Büro, die Technik | #UmsLand Bayern“ weiterlesen
Irgend

Wurmloch nach Bayern | #UmsLand

5 Monate 3 Wochen ago
Wenn Bayern das Kerngehäuse eines Apfels wäre und ich ein Wurm … Drei Tage bis zum Tourstart radelnd rund um Bayern. Ich habe den ursprünglichen Plan, morgen in Lindau zu starten, kurzfristig geändert. Unabdingbarkeiten vor Ort. Brechend volle Apfel- und Pflaumenbäume. Wollen geerntet werden und die Früchte wollen Saft werden oder Mus oder getrocknet. Kurzum, … „Wurmloch nach Bayern | #UmsLand“ weiterlesen
Irgend

Susanne Haun Zitat am Sonntag – Alexander von Humboldt

5 Monate 3 Wochen ago
  Jedes Naturgesetz, das sich dem Beobachter offenbart, lässt auf ein höheres, noch unerkanntes schließen. Alexander von Humboldt   _____________________ https://zitate.woxikon.de/natur/1555-alexander-von-humboldt-jedes-naturgesetz-das-sich-dem-beobachter-offenbart-laesst-auf-ein-hoeheres-noch-unerkanntes , 25.8.18, 19:490 Uhr
Susanne Haun