Susanne Haun

Vorweihnachtspost 2017 von Susanne Haun

1 Tag 12 Stunden ago
  Kontakt: Groninger Str. 22, 13347 Berlin, T: 030 43 00 45 72, M: 0177 232 80 70 , Mail: info@susannehaun.de V O R W E I H N A C H T S P O S T Wie jedes Jahr nähert sich Weihnachten schnell, plötzlich und unerwartet. So ist es gut, sich schon jetzt […]
Susanne Haun

In Serie arbeiten – Vanitas Stillleben – Zeichnung von Susanne Haun

2 Tage 12 Stunden ago
  Letzte Woche telefonierte ich mit meinem Künstlerkollegen Jürgen Küster alias Buchalov (siehe hier). Jürgen ruft gerne als Videoanruf über WhatsApp an, ich mag das ja eigentlich nicht so gerne, bin ich doch ein wenig eitel und sitze oft morgens unrepräsentativ, ungekämmt im Schlafanzug an meinem Arbeitstisch und möchte mein Gesicht beim telefonieren nicht preisgeben. […]
Susanne Haun

Auch auf Sizilien fällt Regen – Susanne Haun

4 Tage 12 Stunden ago
    Sizilien, den 15. September 2017 Unglaublich aber wahr, heute hatten wir einen Regentag. Der Erde auf Sizilien tut es gut, vom Wasser benetzt zu werden, ehrlich gesagt könnte es sogar noch mehr sein, um die verbrannte Erde wieder für die Landwirtschaft nutzbar zu machen. Für uns fällt der Spaziergang vom Hafen am Strand […]
Susanne Haun

Susanne Haun Zitat am Sonntag – Kurt Tucholsky

5 Tage 16 Stunden ago
  Sie sprach soviel, daß ihre Zuhörer*in davon heiser wurden. Kurt Tucholsky   _________________________________________________________________________________ Tucholsky, Kurt. Ausgewählte Werke, Panter, Tiger und andere, Berlin 1960, S. 207. Anmerkung: Die weibliche Form ist von mir eingefügt worden.  Einsortiert unter:Zeichnung, Zitat am Sonntag
Susanne Haun

Pilze schiessen aus dem Boden – Zeichnungen von Susanne Haun

1 Woche ago
  In Papas Garten ist es zur Zeit nass und feucht und die Pilze schiessen aus dem Boden. Ich musste die Riesengewächse mit Handschuhen aus dem Rasen ziehen, ich fand sie doch schon etwas glibberig und ein wenig eckelig.    Einsortiert unter:Blumen und Pflanzen, Zeichnung
Susanne Haun

Das Kunstwerk im Bilderbuch – Bericht vom 15. KunstSalon am Dienstag – Gast Nina Alice Schuchard bei Susanne Haun

1 Woche 2 Tage ago
    Beim gestrigen Kunstsalon kamen viele Besucher, die sich für Ninas Verlagskonzept interessierten. Es entstanden interessante Diskussionen darüber, wie Nina die Künstler und Bilder für ihre Bücher auswählt. Inzwischen hat sie schon einiges an Feedback von Käufern und Buchhandlungen zum Buch Landtiere erhalten. Besonders beeindruckend finde ich, dass sie erhaltene Kritik bedenkt und dann […]
Susanne Haun

Wenn die Historikerin mit der Künstlerin streitet – ein Seelenbericht von Susanne Haun

1 Woche 4 Tage ago
  Gerade habe ich meine Hausarbeit „Bedeutungsaspekte in Géricaults Gemälde Das Floß der Medusa“ abgeschlossen und vor allem auch abgegeben. Als Historikerin sollte jeder meiner Gedanken belegt und neue Gedanken logisch konstruiert sein. Mein künstlerisches Selbst tritt in den Hintergrund. Wie sehr ich in der Lage bin meine beiden Selbst – die Künstlerin und die […]
Susanne Haun

Susanne Haun Zitat am Sonntag – Friedrich Hebbel

1 Woche 5 Tage ago
  Es gehört mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben. Friedrich Hebbel     _________________ Zitiert nach Zitatkalender aus der Helmut Lingen Verlag Gmbh, 2016 Köln, Kalenderblatt 21./22. Oktober 2017.  Einsortiert unter:Blumen und Pflanzen, Zeichnung, Zitat am Sonntag
Susanne Haun

Inspiration und Diskussion im Kunstsalon

2 Wochen 1 Tag ago
Ich habe mich sehr gefreut, die Ankündigung meines nächsten Kunstsalons im Wedding Weiser zu lesen: Die Künstlerin Susanne Haun ist Gastgeberin des KunstSalons. Foto: HenselFür einen Kunstsalon benötigt man einen großen Raum, eine Gastgeberin und Themen, die interessierte Gäste gern diskutieren. Die Weddingerin Susanne Haun veranstaltet in ihren Atelierräumen in der Groninger Straße seit 2014 […]
Susanne Haun

Monatsfoto: Mein Atelier am 31. Oktober 2017 – Susanne Haun

2 Wochen 2 Tage ago
  Zeilenende lud im Februar ein, an jedem letzten Sonntag des Monats ein Motiv zu fotografieren, um festzuhalten, was sich ändert und was gleich bleibt. Ich bin im vierten Monat mit meinem Atelierraum dabei. Ich war selber gespannt, ob sich viel verändern würde. Hier seht ihr meine Atelierfotos vom 30. Juli 2017. Hier seht ihr […]
Susanne Haun

Vanitas Stillleben – Tag 3 – Zeichnung von Susanne Haun

2 Wochen 3 Tage ago
  Das zeichnen eines Stilllebens beginnt mit dem Anordnen der Gegenstände, die auf dem Bild gezeichnet werden sollen, schrieb ich in meinem letzten Beiträgen zum Stillleben (siehe hier und hier). Dieses Stillleben wird durch ein Lot bereichert.    Einsortiert unter:Stillleben, Zeichnung
Susanne Haun

Drei Stunden in Bernau – Zeichnungen von Susanne Haun

2 Wochen 4 Tage ago
  Die letzten Wochenenden waren von Arbeit geprägt. Ausstellungen, Ausschreibungen für Ausstellungen, Hausarbeiten für die Uni und der normale familiäre Wahnsinn. Ich hatte das Gefühl, es wäre einerlei, welcher Wochentag gerade ist.       Und so haben wir uns letzten Samstag Vormittag trotz weiterer Verpflichtungen auf den Weg nach Bernau gemacht. 50 km liegt […]
Susanne Haun

Susanne Haun Zitat am Sonntag – Gabriel Garcia Marquez

2 Wochen 5 Tage ago
  Jeder Mensch hat drei Leben: ein Öffentliches, ein Privates und ein Geheimes. Gabriel Garcia Marquez     ___________________ zitiert nach Musso, Guillaume, Das Mädchen aus Brooklyn, Berlin 2017, Kapitel 78. Mosso stellt jedem Kapitel ein Zitat vor. Es waren einige interessante Zitate dabei, da ich wie immer das Buch höre, muss ich mitschreiben oder […]
Susanne Haun

Palermo – Monreale – Susanne Haun

3 Wochen ago
    Sizilien, 9. September 2017 Als Kunsthistorikerin sollte man auf Sizilien die Cattedrale Santa Maria Nuova in Monreale besuchen. Der mit einer Grundfläche von 102 x 40 Meter große Dom besticht durch seine goldenen Mosaiken im Inneren. Scherzhaft wird das Bildprogramm als „Comic des Mittelalters“ bezeichnet. Ich hatte mir in den Kopf gesetzt, Palermo […]
Susanne Haun

Vernissage Blumen Hortensie – Zeichnung von Susanne Haun

3 Wochen 2 Tage ago
  Zur Vernissage Querbrüche habe ich von einem lange nicht mehr gesehenen befreundeten Ehepaar, die ich bei der Geburtsvorbereitung vor 24 Jahren kennenlernte, einen Blumenstrauß mit einer Hortensie bekommen. Ich habe mich sehr über das Wiedersehen und auch über die Hortensie gefreut.    Einsortiert unter:Blumen und Pflanzen, Zeichnung
Susanne Haun

Susanne Haun Zitat am Sonntag – Eva Strittmatter

3 Wochen 5 Tage ago
  Urruf Warten auf ein neues Kind. Auf den ungewissen Wind. Wieder einem Frühling glauben. Unterm Urruf dunkler Tauben. Eva Strittmatter , deutsche Dichterin und Schriftstellerin     ____________________ Strittmatter, Eva, Wildbirnenbaum, Berlin 2009, S. 44.Einsortiert unter:Tiere, Zeichnung, Zitat am Sonntag
Susanne Haun
Überprüft
2 Stunden 57 Minuten ago
Susanne Haun
Kunst im Bereich Zeichnung und Malerei von Susanne Haun - Art special rawing and painting of Susanne Haun
Susanne Haun Feed abonnieren